· 

Einhorn Torte mit Cream Cheese


In den letzten zwei Jahren habe ich bereits zwei Torten im angesagten Einhorn Look gemacht. Eine davon ist die Bratapfeltorte, die inzwischen ein echtes Hit bei mir geworden ist. Zur Erinnerung HIER ist der Link.

 

Heute zeige ich euch noch eine Variante von Einhortorte. Zum Glück sind die Einhörner noch voll im Trend. Das heißt für mich, ich darf eine weitere rosarote Torte backen.

Ich habe mich für einen klassischen Biskuit im einer dezenten Zitronen Note und dem Cream Cheese als Füllung entschieden.

 

Als Dekoration habe ich die Zuckerwatte genommen, mit dem Glitzerspry besprüht und die süßen Einhörner aus Esspapier drauf gesetzt.

Eine kurze Videoanleitung steht unten.


Zutaten für den  Biskuit (20 cm Durchmesser)

4 Eier

4 EL heißes Wasser

100 g Zucker

Abrieb einer Bio Zitrone

100 g Weizenmehl

2 gestr. TL Backpulver

100 g Spesestärke

 

Tränke für den Boden

Saft einer 1/2 Zitrone

Puderzucker nach Geschmack

 

etwas Wasser (für die flüssige Konsistenz) 

 

Zutaten für Cream Cheese

200 g weiche Butter (Zimmertemperatur)

150 g Puderzucker

200 g kalter Frischkäse (am besten Philadelphia)

 

 

 

 

 

Dekoration

Zuckerwatte

Zuckerstreusel

Glitzerspray

 

4 Einhörner aus (Ess)Papier 

 


Anleitung für Biskuit

  1. Eier mit heißem Wasser in einer Schüssel geben und mit einem
  2. Mixer auf höchster Stufe in 1 Min. schaumig schlagen.
  3. Zucker mit dem Zitronenabrieb mischen und in 1 Min. unter Rühren einstreuen und die Masse weitere 2 Min. schlagen.
  4. Mehl, Backpulver und Speisestärke mischen, auf die Eiermasse sieben und vorsichtig unterrühren. 
  5. Teig in die Backform geben und den Boden bei 160 Grad Umluft (180 Grad Ober-Unterhitze) ca. 40-45 Min. backen.

Anleitung für die Creme

  1. Butter mit Zucker schaumig aufschlagen, bis die Masse heller und glatt wird.
  2. Kalter Frischkäse vorsichtig untermischen. Dabei KEINEN Mixer sonder NUR den Silikon Teigschaber benutzen. Wird die Masse zu sehr aufgeschlagen, wird die Creme grisselig.
  3. Cream Cheese mit rosa Lebensmittelfarbe färben.

Aufbau und Dekoration

  1. Biskuit vollständig abkühlen lassen und waagerecht zwei mal durchschneiden.
  2. Cream Cheeze in einen Spritzbeutel mit einer Tülle geben.
  3. Boden mit der Tränke bepinseln und die Cream Cheese "Röschen" drauf spritzen.
  4. Mit dem zweiten Boden den Schritt 3. wiederholen.
  5. Den dritten Boden drauflegen und mit der restlichen Creme dekorieren.
  6. Zuckerstreusel auf die Röschen geben, die Zuckerwatte in der Mitte der Torte verteilen und die Einhörner auf die Zuckerwolke setzen.
  7. Mit einem Glitzerspray die Torte besprühen.

 ACHTUNG: die Zuckerwatte schmilzt relativ schnell auf der Torte. Also die Zuckerwatte kurz vor dem Servieren auf die Torte geben.

 

Die Einhorn Torte mit viel Glitzer ist fertig!

Liebe Grüße

eure Katja



Kommentar schreiben

Kommentare: 0