Brownie mit Cheesecake Füllung

Brownie mit Cheesecake Füllung
Brownie mit Cheesecake Füllung

Saftiger Brownie mit cremiger Cheesecake Füllung

Eine unschlagbare Kombination: saftiger, schokoladiger Teig trifft auf cremige Cheesecake Füllung. Das Rezept ist sehr einfach und beinhaltet die gewöhnlichen Zutaten, die wir alle sehr oft schon zu Hause haben.

 

Dieser Kuchen wird am besten in einer Kastenform gebacken. Ich kann mir aber auch gut vorstellen, den in einer Gugelhupf Form auszuprobieren.

 

Genauso vielseitig kann die Dekoration sein: über Puderzucker und einfachen Schokoguss bis zum Ganache und Buttercremeröschen.


Wer nach weiteren einfachen Rezepten und einen Kuchen sucht, soll unbedingt meinen Orangenkuchen oder Karrotenkuchen im Glas ausprobieren.

 

Noch mehr Varianten von Brownie gibt es HIER Schneller Brownie mit Karamell und HIER Brownie mit Walnüssen.

Brownie mit Cheesecake Füllung
Brownie mit Cheesecake Füllung
Brownie mit Cheesecake Füllung
Brownie mit Cheesecake Füllung

Zutaten

für eine Kastenform ca. 20x6 cm

 

Brownie Schicht

  • 90 Gr. gemahlene Mandeln
  • 90 Gr. Puderzucker
  • 25 Gr. Kakao
  • 20 Gr. Mehl
  • 90 Gr. weiche Butter (Zimmertemperatur)
  • 100 Gr. Eier (ca. 2 Eier L) Zimmertemperatur 
  • 25 Gr. Schlagsahne Zimmertemperatur

Cheesecake Füllung

  • 170 Gramm Frischkäse (kalt)
  • 20 Gramm Puderzucker
  • 70 Gramm Schlagsahne (kalt)

 

Ggf. Butter für die Form

Schokoglasur für Deko

Schritt für Schritt Anleitung

  1. Alle trockene Zutaten vermischen und zusammen mit weicher Butter glatt rühren. Nicht aufschlagen!
  2. Eier und Sahne zuzufügen und alles auf niedriger Geschwindigkeit zusammen mischen. Nicht zu lang!
  3. Für die Füllung Frischkäse, Puderzucker und Schlagsahne in eine Schüssel geben und erst auf niedrigerer Stufe, dann auf mittlerer und dann auf höchster Stufe aufschlagen, bis die Masse fluffig fest wird.
  4. Die Backform einfetten. Backofen auf 160 Grad Umluft (180 Grad Ober/Unter-Hitze) vorheizen.
  5. Beim Schichten darauf achten, dass die Cheesecake Füllung immer vom Schokoteig umhüllt bleibt.
  6. Ca. 1/3 vom Schokoteig in die Form geben und gleichmäßig auf dem Boden glatt streichen.
  7. Dann die Hälfte der Cheesecake Füllung darauf verteilen. Dabei ca. 1 cm am Rand frei lassen. 
  8. Wieder 1/3 des Schokoteiges darauf geben und dabei die Füllung mit dem Teig "umhüllen".
  9. Restliche Füllung wieder in die Mitte geben und glatt streichen.
  10. Restlichen Teig verteilen.
  11. Ca. 45-60 Minuten backen. 
  12. Brownie in der Form abkühlen, herausholen und mit der Schokoglasur dekorieren. 

Liebe Grüße,

eure Katja



Kommentar schreiben

Kommentare: 0