Einfacher saftiger Orangenkuchen


Rezept für einfachen Orangenkuchen
Rezept für einfachen Orangenkuchen

Einfaches und schnelles Rezept für einen saftigen Orangenkuchen

Mein erster Post im Jahr 2019! Juhuu !!!

 

Nach aufwendigen Torten und Desserts zum Weihnachten und Silvester ist es wieder Zeit für einfache Rezepte

 

Dieser saftige Orangenkuchen ist schnell zuzubereiten, gelingt immer und duftet bereits im Backofen so schön nach Orangen. Kein Wunder, der wird ja auch mit Orangenmarmelade und Orangenabrieb gemacht :) 


Für das Rezept braucht ihr nicht viele Zutaten, die fast immer da sind. Also eignet sich der Kuchen auch als Notfall - Lösung für einen Überraschungsbesuch. Manchmal ist weniger mehr!

 

Genau so schnell und einfach ist das Rezept für einen Aprikosenkuchen mit Schmand.

Zutaten

für eine Kastenform 15x20 cm oder kleinen Gugelhupf

  • 200 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 50 g brauner Zucker
  • 3 Eier (Zimmertemperatur)
  • 150 g Orangen Marmelade
  • Abrieb einer Orange
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • Walnüsse nach Geschmack

 

Schritt für Schritt Anleitung

  1. Weiche Butter zusammen mit Zucker schaumig aufschlagen, bis die Masse weiß wird.
  2. Nach und nach Eier dazu geben und alles zusammen weiter rühren.
  3. Orangen Marmelade und Abrieb einer Orange dazu geben.
  4. Mehl und Backpulver zusammen mischen und unter der Buttermasse unterrühren. 
  5. Walnüsse klein hacken und in den Teig geben.
  6. Die Backform leicht einfetten.
  7. Den Teig in die Backform geben und bei 160 Grad Umluft (180 Grad Ober/Unterhitze) ca. 40 Minuten backen. Ggf. mit einem Holzstäbchen Probe machen.

Eine schöne Tee-Time

Liebe Grüße

eure Katja

 


Rezept für einfachen Orangenkuchen
Rezept für einfachen Orangenkuchen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0