Tartelettes mit Früchten

Tartelettes mit Früchten, Baken, kleine Kuchen

Wenn draußen grau, windig und regnerisch ist und man das Gefühl bekommt, dass der Winter nie zu Ende geht, ist das die richtige Zeit für ein buntes, sommerliches Törtchen.

Heute stelle ich euch meine Tarteletts mit Sommerfrüchten vor. Nur vom Anblick diesen kleinen Schönheiten spüre ich die leicht fruchtige Sommerbrise und draußen zeigt sich schon die Sonne!

Klingt kompliziert? Sieht aufwendig aus? Stimmt aber nicht, ich habe ein bisschen geschummelt ))) Für die Füllung habe ich die fertige Puddingmischung genommen und saisonal bedingt die Früchte aus der Dose verwendet. Aber sonst ist alles selbstgemacht ;)

Ich bin mir sicher, damit locken wir den Frühling oder mindesten eine gute Laune an. 

Viel Spaß beim Dekorieren und Vernaschen.


mehr lesen 0 Kommentare

Apfelmuffin

Äpfel gibt es zwar das ganze Jahr, aber für mich sind Äpfel (und Pflaumen) die Symbole vom Herbst.

Heute stelle ich euch ein einfaches Rezept von Muffin vor. Ein klassischer Teig wird ein bisschen verfeinert ;) Bitte gebt euch genug Mühe und schneidet die Äpfeln sehr, sehr klein. Das ergibt später schöne, saftige Muffins.

Natürlich anstatt Äpfeln können andere Früchte oder Beeren verwendet werden.


mehr lesen 0 Kommentare

Zwetschgenkuchen (sehr einfach und schnell)

Zwetschgen, Zwetschgenkuchen, Kuchen, schneller Kuchen, Herbstrezepte

Als ich dieses Rezept gesehen habe, dachte ich mir: „ … na ja, was kann schon besonderes aus Butter-Zucker-Eier-Mehl-Mischung entstehen?“ Die Kommentare zum Rezept waren aber sehr überzeugend und ich hatte noch alle Zutaten da.

Es war ein Blitzkuchen: der Teig war in weniger als 5 Minuten fertig. Zwetschgen zu entsteinen hat sogar mehr Zeit in Anspruch genommen! Auch nachdem der Teig fertig war, war ich immer noch skeptisch: es war zu wenig Teig und dieser war für meinen Geschmack viel zu fest. Nichtsdestotrotz Zwetschgen drauf und ab in den Ofen.


mehr lesen 0 Kommentare

Streuselmuffins mit Zwetschgen

Muffin mit Zwetschgen, Zwetschgen, Zwetschgenmuffin, Streuselmuffin

„Wenn die Blätter anfangen sich gelb und rot zu färben und wir zum ersten Mal nach dem heißen Sommer die warme Decke aus dem Schrank holen, dann merken wir, dass der Herbst in die Stadt kommt…“ – sagte einmal Carry Bradshow aus „Sex and the City“. Ich ergänze es noch - …und wir auf dem Wochenmarkt die ersten Zwetschgen finden.


mehr lesen 0 Kommentare

Mit Kirschen gefüllte Hefebrötchen

Hefebrötchen, gefüllte Hefebrötchen, Kirschen,

Jetzt, wenn ich keine Angst mehr vor dem Hefeteig habe, bin ich nicht mehr zu bremsen. Mir fehlt es so schwer, sich für ein bestimmtes Rezept zu entscheiden.

Diesmal wollte ich etwas Kleineres, Handliches backen. Etwas, was ich gut zur Arbeit mitnehmen kann. Meine Entscheidung fiel auf aromatische, mit Kirschen gefüllte Hefebrötchen. Diese sind auch als Mitbringsel gut geeignet. Ich genieße die aber am liebsten in einer Kuschelecke mit einem spannenden Buch in der Hand. Dafür ist letzten Endes die kalte Jahreszeit da, oder? 

Und so sehen meine Goldstücke aus.


mehr lesen 0 Kommentare